Unsere Philosophie

Was uns auszeichnet? Dass wir zusammenpassen. Dass wir als Team funktionieren. Dass wir gemeinsam wachsen. Dabei sind uns persönliche, kommunikative und soziale Kompetenzen am allerwichtigsten. Bei neusta inspire stehen Softskills an erster Stelle.

Teamspirit. Diversität. Nachhaltigkeit. Gleichberechtigung. Das alles sind bei uns keine Buzz-Wörter. Denn nur, wenn Arbeit auch Spaß macht und das Team mit- wie füreinander arbeitet, wird fachliche Kompetenz zum Selbstverständnis. Wir teilen untereinander gerne unser Wissen und haben zusammen Spaß an unserer Arbeit. Dies äußert sich nicht zuletzt in einem konstruktiven Teamgeist und einer Atmosphäre, in der jeder Gehör findet. Jeder ist dazu angehalten, Dinge die stören oder verbessert werden können, anzusprechen. Dies ist uns besonders wichtig, denn nur so ist es möglich, dass wir uns konstant verbessern und auch eine offene Fehlerkultur leben können.

Überstunden oder gar Nachtschichten sind ungern gesehen. Es lassen sich pro Tag nur eine gewisse Zahl an Stunden produktiv arbeiten und gerade Nachtschichten führen weder zu mehr, noch besseren Ergebnissen. Die Erfahrung zeigt, dass es sowohl für das Arbeitsklima als auch für die Arbeitsergebnisse besser ist, wenn ausgeruht ein normales Arbeitspensum geleistet wird und unsere Mitarbeitenden zu ihren Wunschzeiten auch wieder zu Hause sind. Es kann natürlich einmal vorkommen, dass zu einer Projektabgabe/Meilenstein einmal Überstunden anfallen können, dabei muss es sich aber um absolute Ausnahmen handeln.

„Was man nicht weiß, lässt sich lernen – vor allem mit der Unterstützung des Teams“ – um es mit den Worten von neusta-Gründer Carsten Meyer-Heder zu formulieren. Diese Philosophie setzen wir gerne, überzeugt und erfolgreich fort. Und sind verdammt stolz auf unser Team. Ein kununu-Score von 4,48 spricht für unsere Unternehmenskultur, die auf Vertrauen, Verantwortung und Effektivität basiert.

Stimmen aus dem Team zu der inspire-Philosophie: